Profil

wasser (2 von 1)-2Der „Kampf ums Recht“ ist nicht nur ein historischer Begriff, sondern er beschreibt zugleich treffend, dass wer Recht hat, noch nicht unbedingt Recht bekommt. Es gehört mehr dazu. Ich bin davon überzeugt, dass die erfolgreiche anwaltliche Vertretung über das Akademische hinaus nicht nur Fingerspitzengefühl, Einfühlungsvermögen und taktische Umsicht abverlangt, sondern in der Auseinandersetzung mit dem Gegner grundlegend kämpferischen Charakter hat. Wer aber kämpfen will, muss die übernommene Sache gewissermaßen persönlich nehmen und zu seiner eigenen machen. Nicht zuletzt deshalb sehe ich mein Büro immer wieder im Vorteil gegenüber größeren Kanzleien, welche oft ohne individuelles Engagement des sogenannten „anwaltlichen Sachbearbeiters“ agieren.

Überzeugen Sie sich.

Persönlicher Rahmen, engagierte Interessenvertretung, faire Honorargestaltung

Mein Büro ist keine anonyme Wirtschaftsrechtskanzlei, welche Großunternehmen zu hohen Honoraren bei ihren Umstrukturierungen oder dergleichen berät. Ich vertrete vorwiegend Privatpersonen und führe jedes Mandat persönlich und vertrauensvoll – zugleich ebenso professionell und ebenso konsequent in der Interessenvertretung wie eine „große Wirtschaftskanzlei“. In der Honorargestaltung wird dabei auf Transparenz und Fairness geachtet. Sie bezahlen nur für echte Arbeit des Anwalts. Das Vertrauensverhältnis endet bei mir nicht bei der Rechnungsstellung.

Integrierte Beratung

Unser Büro bietet dem Mandanten integrierte Beratung auf sämtlichen von uns vertretenen Rechtsgebieten. Mehr über die integrierte Beratung erfahren Sie unter integrativer Beratungsansatz.

Prozessführung

Ich bin langjährig zugelassen zur Vertretung an allen deutschen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten (in Berlin Kammergericht). Unsere wissenschaftliche Bibliothek verfügt über rund 1000 Bände Fachliteratur und Rechtsprechung. Mehrere der von unserem Büro erstrittenen Urteile wurden bereits in der Fachpresse veröffentlicht (Neue Juristische Wochenschrift, Das Grundeigentum, Juris Praxisreport).

Weiterbildung

Wir konzentrieren unsere Investitionen nicht in die Infrastruktur, sondern in die ständige Weiterbildung und laufende Aktualisierung der für den Mandanten vorgehaltenen Rechtsprechungsdatenbank und der wissenschaftlichen Bibliothek.

Steuerrecht

Die Anwaltskanzlei kann nicht Ihren Steuerberater ersetzen. Dessen ungeachtet stellen wir uns bereits seit Jahren der Herausforderung, dass eine umfassende anwaltliche Beratung in unserem Tätigkeitsgebiet auch die jeweiligen steuerlichen Implikationen mit einzubeziehen hat. Meine rechtliche Beratung geht deshalb auf Wunsch auch auf einkommens- , schenkungs- und erbschaftssteuerliche sowie grund(erwerbs)steuerliche Auswirkungen und Optimierungspotentiale ein. Übrigens: Anwalts- und Gerichtskosten sind von der Einkommensteuer als außergewöhnliche Belastung gemäß Paragraph 33 Abs. 1 EStG abziehbar mehr.

Notariat

Durch langjährige eigene Beurkundungstätigkeit als Notarvertreter verfüge ich über besondere Fachkenntnis in Zusammenhang mit der Vorbereitung, Abfassung und Abwicklung notariell beurkundungspflichtiger Geschäfte. Ich biete daher seit Jahren anwaltliche Hilfe bei der Überprüfung notarieller Fremdverträge, den Entwurf notarieller Verträge, Begleitung bei der Durchführung von Grundstücksgeschäften oder auch die Verfolgung von Ansprüchen aus auslegungsbedürftigen bzw. fehlerhaften Notarverträgen an.

Weitere Kooperation mit Partneranwälten

Ich bin grundsätzlich nur in den aufgeführten Schwerpunktgebieten tätig und deshalb beispielsweise nicht im Verkehrsrecht, Strafrecht oder Verwaltungsrecht. Gewisse Ausnahmen gelten für Bestandsmandate. Ansonsten greifen wir insoweit auf qualifizierte KollegInnen zurück.

zurück zur – Startseite